Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Nova Jazz & Blues Nights: Das Jazz-Festival in Wien und Wiesen

Die Nova Jazz & Blues Nights präsentiert sich auch heuer wieder an zwei Tagen an zwei verschiedenen Locations von seiner Jazz Seite. Mit dabei ist dieses Jahr George Benson.

Das Nova Jazz & Blues Nights Festival findet heuer am 20. Juli in der Arena Wien und am 21. Juli in der Ottakringer Arena in Wiesen statt. Dabei dreht sich wieder alles um die zeitgenössischen Formen von Jazz, Blues, Soul, Funk und Groove.

Nova Jazz & Blues Nights: Ein Festival für Jazz Fans

Am ersten Tag der Nova Jazz & Blues Nights werden Markossa & Megablast, Blitz the Ambassador, Jazznova Live feat. Paul Randoph und viele weitere Bands aus dem Jazz und Blues Genre den Festivalbesuchern mit harmonischen und stimmungsvollen Melodien einheizen. Auch der Buena Vista Social Club ist live dabei und der weltbeste Jazz-Gitarrist George Benson beendet den ersten Festivaltag.  Der zweite Tag wird dann in der Arena Wien bei einem Open Air Konzert weitergeführt. Auch in der Hauptstadt wird sich dann alles um Jazz drehen. Karten für das Nova Jazz & Blues Nights Festival gibt es an 54 Euro für den Tag und 80 Euro für beide Tage. (NTA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 10:33 auf https://www.salzburg24.at/archiv/nova-jazz-blues-nights-das-jazz-festival-in-wien-und-wiesen-59340472

Kommentare

Mehr zum Thema