Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Oberleitung am Rudolfsplatz komplett abgerissen

Salzburg-Stadt – Ein O-Bus musste am Dienstag Morgen durch einen abgestellten Lkw, welcher sich im Bereich der Haltestelle Justizgebäude befand, ein Ausweichmanöver einleiten, wodurch die Oberleitung vollständig abgerissen wurde.

Der Vorfall, der sich am Dienstag um 10.30 Uhr ereignete, führte durch die nötigen Reperaturarbeiten zu einem Stau am Rudolfskai. Die SalzburgAG leitete die weiteren O-Busse um.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.05.2021 um 12:33 auf https://www.salzburg24.at/archiv/oberleitung-am-rudolfsplatz-komplett-abgerissen-59615236

Kommentare

Mehr zum Thema