Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

ÖFB-Team verteidigt weiße Weste in Innsbruck

Für Österreichs Fußball-Nationalteam steht heute Abend in Innsbruck ein weiteres Testmatch auf dem Programm.

Gegner ist Rumänien, das zuletzt mit einem 1:0-Sieg gegen die Heimat von ÖFB-Trainer Marcel Koller, die Schweiz, aufzeigte. Österreichs Bilanz gegen die Osteuropäer ist leicht positiv: In sieben Partien gab es bei einer Niederlage und vier Remis zwei Siege zu feiern. Zudem ist Innsbruck weiterhin einziger Länderspiel-Austragungsort in Österreich, an dem das ÖFB-Team noch ungeschlagen ist. Von bisher acht Partien wurden sieben gewonnen, dazu gab es ein Remis. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 12:50 auf https://www.salzburg24.at/archiv/oefb-team-verteidigt-weisse-weste-in-innsbruck-59350261

Kommentare

Mehr zum Thema