Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Paischer besuchte "Jugend zum Sport"

Die Jungsportler der Aktion „Jugend zum Sport“ in Rif erhielten am Freitag hohen Besuch. Olympia-Silbermedaillengewinner Ludwig „Lupo“ Paischer war zu Gast.

Der Straßwalchner wurde dann auch entsprechend bestürmt. Geduldig erfüllte er die Autogramm-Wünsche der rund 600 Kinder und Jugendlichen - Fotos und kurze Gespräche inklusive.

Erstmals nach den Spielen schlüpfte Ludwig Paischer für einen kurzen Übungskampf mit dem jungen Felix in seine Wettkampfjacke. „Kinder sollten einen unkomplizierten und leichten Zugang zum Sport haben”, so “Lupo”. “Diese Aktion in Salzburg bietet alles, was ein interessiertes junges Sportlerherz sich wünschen kann. Deshalb komme ich sehr gerne hierher und feiere mit den Jüngsten meinen Erfolg. Wer weiß, vielleicht habe ich heute den Medaillengewinner zukünftiger Spiele kennengelernt, auf jeden Fall macht es aber allen großen Spaß, das kann man sehen.”

Aufgerufen am 11.12.2018 um 08:17 auf https://www.salzburg24.at/archiv/paischer-besuchte-jugend-zum-sport-59598832

Kommentare

Mehr zum Thema