Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Pearl Jam kommen auf die Kinoleinwand

Das rockt: Anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums von Pearl Jam wird der Film "Pearl Jam Twenty" am 20. September in ausgewählten Kinos weltweit gezeigt.

Am 20. September startet der Dokumentationsfilm über Pearl Jam in elf Kinos österreichweit. "Pearl Jam Twenty" erzählt die Bandgeschichte von der Gründung, über den schnellen Aufstieg, dem Rückzug aus der Öffentlichkeit und wie sie es schafften, ihren kompromisslosen Weg zu gehen. Mit über 60 Millionen verkauften Platten und zahlreichen Auszeichnung gehört die Band zu den ganz großen des Musikbusiness.

"Nach der erfolgreichen live-Übertragung der Red Hot Chili Peppers am 30. August bieten wir unseren Besuchern ein weiteres Musik-Highlight des Rock und Grunge", zeigt sich Christian Langhammer von Constantin Film zufrieden.

"Pearl Jam Twenty": Geschichte einer Grunge-Legende

Die Dokumentation "Pearl Jam Twenty" basiert auf über 1.200 Stunden nie gesehener Aufnahmen, 24 Stunden Interview-Material und faszinierendes Konzertmitschnitten. "Wir haben so viele verschiedene Momente, persönliche Aufnahmen von Band-Mitgliedern, altes und neues Audio- und Video-Material eingefangen, dass man emotional miterleben kann, wie es sich anfühlt, ein Mitglied der Band zu sein", erzählt Cameron Crowe, Regisseur des Films: "Es hat großen Spaß gemacht und wir freuen uns darauf, dies mit den Fans zu teilen."

Zu sehen ist der Film in den Cineplexx KinosWien Reichsbrücke, Wienerberg, Amstetten, Graz, Leoben, Linz, Salzburg, Innsbruck, Wörgl, Hohenems und Villach. Karten sind ab sofort an den Kinokassen der teilnehmenden Cineplexx Kinos oder online erhältlich.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.03.2021 um 10:35 auf https://www.salzburg24.at/archiv/pearl-jam-kommen-auf-die-kinoleinwand-59262865

Kommentare

Mehr zum Thema