Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Pensionisten-Ehepaar rammt Rollerfahrer mit Pkw

Salzburg-Stadt – Ein Motorrollerfahrer ist am Donnerstag bei einer Kollision mit einem Pkw in der Stadt Salzburg unbestimmten Grades verletzt worden.

Ein Pensionisten-Ehepaar aus Oberndorf wollte von der Hammerauerstraße in die Moosstraße einfahren und übersah dabei den Zweiradlenker, berichtet Aktivnews. 

Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge kam der Rollerfahrer zu Sturz und wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Der Verletzte wurde in das Landeskrankenhaus nach Salzburg gebracht. Der Pkw des Ehepaares wurde schwer beschädigt, die Insassen blieben jedoch unverletzt. Das Unfallkommando der Polizei ermittelt nun den genauen Unfallhergang.

Aufgrund des Unfalls war die Moosstraße für ca. 30 Minuten total gesperrt. Es bildete sich Stau in beide Fahrtrichtungen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 06.05.2021 um 12:13 auf https://www.salzburg24.at/archiv/pensionisten-ehepaar-rammt-rollerfahrer-mit-pkw-59630341

Kommentare

Mehr zum Thema