Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Pkw kollidierten auf Kreuzung in der Stadt Salzburg: Zwei Verletzte

In der Stadt Salzburg kollidierten am Montagvormittag zwei Pkw. Dabei wurden beide Fahrzeuglenkerinnen verletzt.

Eine 28-jährige Frau aus StadtSalzburg fuhr am Montag gegen 9.30 Uhr mit ihrem Pkw in eine Kreuzung ein und wurde dabei von einem Auto, gelenkt von einer 36-jährigen Frau aus der Stadt Salzburg, gerammt.

Das Fahrzeug der 36-Jährigen prallte in weiterer Folge gegen ein am Fahrbahnrand parkendes Auto. Beide beteiligten Fahrzeuglenkerinnen wurden mit Verletzungen ins Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert.

Alle drei beteiligten Fahrzeuge wurden schwer beschädigt, meldet die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.08.2019 um 05:53 auf https://www.salzburg24.at/archiv/pkw-kollidierten-auf-kreuzung-in-der-stadt-salzburg-zwei-verletzte-59185048

Kommentare

Mehr zum Thema