Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Pkw kracht in drei parkende Autos: Lenker verletzt

Salzburg-Stadt – Gleich drei parkende Autos rammte ein junger Pkw-Lenker am Donnerstag gegen 10 Uhr im Salzburger Stadtteil Elisabeth-Vorstadt.

Der Autofahrer war vermutlich mit zu hoher Geschwindigkeit unterwegs, als er in der Plainstraße nach einem abrupten Ausweichmanöver ins Schleudern geriet und mit seinem Wagen in die abgestellten Pkw krachte.

Infolge des Aufpralls wurden die Autos ineinander sowie auf den Bürgersteig und gegen den Balkon eines Wohnhauses geschoben. Der junge Lenker wurden bei dem Unfall verletzt und mit der Rettung in das Landeskrankenhaus eingeliefert. Das Unfallkommando der Polizei Stadt-Salzburg hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Quelle: Aktivnews

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 09:05 auf https://www.salzburg24.at/archiv/pkw-kracht-in-drei-parkende-autos-lenker-verletzt-59626903

Kommentare

Mehr zum Thema