Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Pkw-Lenkerin geriet ins Schleudern und kollidierte mit Fahrzeug

Weißbach – Eine 20-jährige Frau aus Unken fuhr am Samstag gegen 13 Uhr mit ihrem PKW aus Richtung Weißbach kommend in Richtung Lofer, als sie auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern kam.

Dadurch kam sie mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und stieß gegen den PKW eines 40-jährigen deutschen Urlaubers aus Wiedemark. Im Fahrzeug des Deutschen saßen noch seine Frau und drei Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren.

Durch den Unfall wurden die Lenkerin sowie die Frau und die 3 Kinder des Deutschen leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Ein Alkotest ergab bei beiden Lenkern 0,00 Promille.

(Quelle: Polizei)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 06:55 auf https://www.salzburg24.at/archiv/pkw-lenkerin-geriet-ins-schleudern-und-kollidierte-mit-fahrzeug-59608978

Kommentare

Mehr zum Thema