Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

PLANET ERDE

Künstler des Tölzer Kunstvereins zu Gast in der Berchtoldvilla Dauer der Ausstellung bis 29. August

Das Jahr 2008 wurde von der UNESCO zum Jahr des Planeten Erde erklärt. Durch zahlreiche Veranstaltungen und interdisziplinäre Projekte auf internationaler und nationaler Ebene sollten die Bedeutung und der Nutzen der modernen Geowissenschaften für die Gesellschaft und für nachhaltige Entwicklung verdeutlicht werden.

Der Kunstverein Tölzer Land und die art bv Berchtoldvilla, Berufsvereinigung bildender Künstler Salzburgs haben dieses Thema aufgegriffen und erweitert und ihre Mitglieder zur künstlerischen Auseinandersetzung damit aufgerufen.

21 Künstler/innen aus Bad Tölz werden die Ergebnisse in allen Räumen der Berchtoldvilla sowie im Außenbereich präsentieren. Zugelassen sind alle Sparten der bildenden Kunst von Malerei über Fotografie, Keramik, Objektkunst und Bildhauerei.

Den Auftakt der Austauschausstellung machten heuer im April und Mai 15 Künstler/innen der art bv Berchtoldvilla im Stadtmuseum Bad Tölz und im Kunstbunker Geretsried, die sich ebenfalls mit unserem “blauen Planeten” künstlerisch auseinander gesetzt haben.

Öffnungszeiten. Di, Mi, Do 12.30 bis 17 Uhr, Fr 12.30 bis 19 Uhr, Sa 10 bis 17 UhrWeitere Informationen und Fotomaterial:Maria Bönsch, art bv BerchtoldvillaBerufsvereinigung bildender Künstler Österreichs, Landesverband SalzburgJosef Preis Allee 12, 5020 Salzburg, Tel. 0662 84 65 42 office@artbv-salzburg.at

Aufgerufen am 11.12.2018 um 08:06 auf https://www.salzburg24.at/archiv/planet-erde-59598955

Kommentare

Mehr zum Thema