Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Prominente Tanzstunde im Hotel Altstadt Radisson Blu

Zum heißen Hüftschwung luden Dancing Star Alexander Kreissl und Hoteldirektorin Gundula Feichtenschlager-Schimek am Donnerstag ins Hotel Altstadt Radisson Blu in Salzburg.

Der mehrfache Österreichische Staatsmeister kam zwar ohne seine Frau und Dancing-Star-Partnerin Simone, bei seiner Showeinlage glänzte Alexander Kreissl am Tanzparkett mit Profi-Tänzerin Sinja Coufal. Danach hieß es unter der fachkundigen Anleitung des staatlich geprüften Tanzlehrers "Alles Walzer", berichtet die Verkehrsbüro Group, zu der das Hotel gehört, in einer Aussendung.

Musik von Foxtrott bis Fendrich

Das tanzbegeisterte Publikum bewies nicht nur bei den Standardtänzen Rhythmusgefühl, auch bei Austropop-Klassikern von Ambros, Fendrich und Co profilierten sich die begeisterten Hobby-Tänzer. Ob Cha-Cha-Cha oder Foxtrott ? 10 Punkte vom strengen Dancing-Star-Juror Hannes Nedbal wären den Salzburger "Dancing Stars" für ihre Bestleistungen sicher gewesen. Als lukullische Stärkung servierte Andreas Nöstler, Küchenchef des Restaurants Symphonie, kulinarische Genüsse vom leichten Lachsforellenfilet bis hin zum deftigen Spanferkelrücken. Für die musikalische Begleitung sorgte die Salzburger Band Freebird. Mittänzer waren unter anderem Ingrid Eibl von Panorama Tours, Eva Lasshofer von Wiberg, Peter Wagner von Elektro Lechner, Petra Jancik von Salzburg Tourismus und Eva Schuster von Osram.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.12.2019 um 10:44 auf https://www.salzburg24.at/archiv/prominente-tanzstunde-im-hotel-altstadt-radisson-blu-59174314

Kommentare

Mehr zum Thema