Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Queen-Enkelin Zara Phillips heiratet am Samstag

Die britische Königsfamilie hat dieses Jahr einiges zu feiern. Königin Elizabeth II. wurde 85. Jahre alt, ihr Mann Philip feierte seinen 90. Geburtstag.

Am meisten Aufsehen erregte aber natürlich die Märchenhochzeit der Nummer zwei der britischen Thronfolge, Prinz William, mit seiner Kate. Deutlich intimer wird es am Samstag bei der Hochzeit von Zara Phillips, der ältesten Enkelin der Queen, und ihrem langjährigen Lebensgefährten Mike Tindall zugehen. Dennoch wird auch bei der Feier in der schottischen Hauptstadt Edinburgh royaler Glanz herrschen.

Auf der Phillips Gästeliste stehen William und Kate

In der 321 Jahre alten Canongate Kirk wollen sich die 30-jährige Phillips und ihr 32-jähriger Verlobter das Ja-Wort geben. Die Kirche in der Nähe des schottischen Parlaments besucht die britische Königsfamilie immer, wenn sie in Edinburgh weilt. Auf der Gästeliste stehen alle wichtigen Royals - auch Zaras Cousin William und seine frisch angetraute Frau Catherine. Der Empfang findet im Holyroodhouse-Palast statt, der offiziellen Residenz der Queen in Schottland.

Bei ihrer Trauung setzen die Tochter von Prinzessin Anne und der frühere Rugby-Weltmeister Tindall auf eine Mischung aus royaler Pracht und Zurückhaltung. "Meine Hochzeit wird nicht wie die von Kate und William sein", sagte Phillips der Zeitung "The People" - auch wenn das Großereignis vor drei Monaten "unglaublich" gewesen sei. "Zuallererst werden nicht annähernd so viele Menschen da sein. Es wird viel kleiner, nur nahe Angehörige und Freunde", kündigte Phillips an.

Die 30-Jährige, die auf Rang 13 der britischen Thronfolge steht, kann sich diese entspannte Haltung erlauben. Während Prinz William als künftiger König große Aufmerksamkeit erregt, hat Prinzessin Anne für ihre Kinder entschieden, dass sie keine königlichen Titel tragen und keine repräsentativen Pflichten haben. Zara Phillips konnte sich daher auf ihre Karriere als Vielseitigkeitsreiterin konzentrieren. Sie wurde bereits Europameisterin in dieser Disziplin und gewann weitere internationale Preise.

Auch ihr künftiger Mann ist Sportler: Tindall wurde 2003 mit der britischen Rugby-Nationalmannschaft Weltmeister. Bei dieser Gelegenheit lernte er auch seine Braut kennen, deren Herz er nach eigenen Worten einfach mit seinem "Charme" gewann.

Phillips mag es zurückhaltend

Den beiden gelingt es, ihre Beziehung weitgehend aus den Medien herauszuhalten und ihre Leidenschaften zu pflegen. "So mögen wir unser Leben. Zurückhaltend, mit viel Sport und so viel Zeit zusammen wie möglich", sagte Tindall in einem Interview. Nachdem er Zara Phillips im Dezember den Heiratsantrag gemacht hatte, posierte das Paar lediglich für ein paar Fotos leger gekleidet im verschneiten Garten ihres Zuhauses, eines Regentschaft-Stadthauses im südwestenglischen Cheltenham.

Während die Feier von William und Kate ein Vermögen kostete, werden sich die Kosten für die Hochzeit von Zara Phillips und Mike Tindall in Grenzen halten. Immerhin aber schlug Tindall bei seinem Junggesellenabschied ein bisschen über die Stränge: Die Feier vergangenen Monat in Miami im US-Bundesstaat Florida endete mit einer Bar-Rechnung in Höhe von 20.000 Dollar. APA

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.07.2019 um 09:56 auf https://www.salzburg24.at/archiv/queen-enkelin-zara-phillips-heiratet-am-samstag-59246899

Kommentare

Mehr zum Thema