Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Radfahrer fährt mit über 2 Promille in Zaun

Der Radfahrer verletzte sich bei dem Unfall. Bilderbox/Symbolbild
Der Radfahrer verletzte sich bei dem Unfall.

Ein 46-jähriger Fahrradfahrer war Freitagnachmittag von Fürstenbrunn kommend Richtung Glanegg unterwegs. An der Kreuzung zwischen Glaneggerstraße und Jagerbauernweg (Flachgau) verpasste es der Mann abzubiegen und krachte in einen Zaun, wie die Polizei berichtet. Der Radfahrer verletzte sich dabei und musste mit der Rettung ins Landeskrankenhaus Salzburg gebracht werden. Ein Alkotest ergab 2,02 Promille. 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 12:45 auf https://www.salzburg24.at/archiv/radfahrer-faehrt-mit-ueber-2-promille-in-zaun-60395200

Kommentare

Mehr zum Thema