Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Radfahrerin in Teisendorf von Lkw angefahren: Frau leicht verletzt

Teisendorf – Glück im Ungkück hatte am Donnerstag eine Radfahrerin in Teisendorf. Die Frau war im Gemeindegebiet von Teisendorf mit ihrem Fahrrad auf vereister Straße gestürzt. Ein nachkommender Lkw wich zwar noch aus, streifte sie jedoch mit einem Reifen am Kopf.

Die Frau zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu und wurde vom Bayerischen Roten Kreuz ins Krankenhaus Traunstein eingeliefert. Die Polizei ermittelt nun gegen den Lkw-Fahrer wegen Fahrerflucht. Nachdem der Lenker festgestellt hatte, dass die Frau nur leicht worden war, setzte er seine Fahrt fort. Die bayerische Polizei ermittelt nun den genauen Sachverhalt.

Quelle: Aktivnews

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 09.05.2021 um 10:41 auf https://www.salzburg24.at/archiv/radfahrerin-in-teisendorf-von-lkw-angefahren-frau-leicht-verletzt-59613499

Kommentare

Mehr zum Thema