Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Radiohead Videowettbewerb

Radiohead riefen zu einem Videowettbewerb auf. Da so viele feine Clips eingesendet wurden, gibt es jetzt gleich mehrere Gewinner. [Videos im Bericht]

Vor rund sechs Monaten riefen Radiohead gemeinsam mit der Animationsvideoplattform Aniboom die Künstler unter ihren Fans dazu auf, zu einem Song des neuen Albums “In Rainbows” ein Video zu kreieren.Den besten zehn Einsendungen sollten mit 1.000,- US Dollar unterstützt werden. Dem Gewinner winkten rund 10.000,- US Dollar für die Realisierung eines Trickfilms in Spielfilmlänge.Anscheinend gab es so viele hochkarätige Einsendungen für den Wettbewerb, dass sie Band einfach nicht auf einen einzigen Sieger einigen konnten. Also gibt es jetzt gleich vier Sieger. Die Band lässt sich den Spaß weitere 30.000,- Dollar kosten und prämierte das gesamte Gewinner-Quartett jeweils mit dem vollwertigen Hauptpreis.Die Gewinner:“Transmutation” (Tobias Stretch)“15 step” (Hideyuki Kota)“Reckoner” (Clement Picon)“16tracks” (Wolfgang Jaiser)

Aufgerufen am 12.12.2018 um 12:09 auf https://www.salzburg24.at/archiv/radiohead-videowettbewerb-59599021

Kommentare

Mehr zum Thema