Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Rapper 50 Cent nach Crash mit Lkw im Krankenhaus

In der Nacht auf Dienstag wurde das Auto des US-Rappers von einem Lkw gerammt, 50 Cent wird derzeit im Krankenhaus behandelt.

Laut dem Portal "thisis50.com" liegt Rapper 50 Cent nach einem schweren Unfall in einem Krankenhaus des New Yorker Stadtteils Queens. Er soll Verletzungen im Nacken- und Rückenbereich erlitten haben, die Schwere der Verletzungen wurde bislang noch nicht bekannt gegeben.

Geländewagen von Truck gerammt

Der Musiker soll gemeinsam mit seinem Chauffeur in der Nacht auf Dienstag in seinem Geländewagen auf dem Long Island Expressway in New York unterwegs gewesen sein, als der Wagen von einem Truck gerammt wurde. Der Chauffeur verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, der SUV überschlug sich fast. Sowohl 50 Cent als auch sein Fahrer wurden ins Krankenhaus eingeliefert und werden dort derzeit untersucht.

Headliner beim Openair Frauenfeld

Am 6. Juli ist der New Yorker Rapper als Headliner beim Openair Frauenfeld in der Schweiz angekündigt. Ob 50 Cent den Auftritt wahrnehmen kann, ist derzeit noch nicht bekannt, weitere Informationen sollen folgen. (VOL.AT)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 12:00 auf https://www.salzburg24.at/archiv/rapper-50-cent-nach-crash-mit-lkw-im-krankenhaus-59356933

Kommentare

Mehr zum Thema