Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Raser mit 97 km/h im Ortsgebiet gestoppt

Flachgau – In einer “Aktion scharf” legten sich am Freitag zahlreiche Polizisten aus dem Flachgau auf die Lauer nach Rasern. 56 Raser gingen ihnen dabei ins Netz. Einer davon mit 97 km/h.

Polizisten aus Lamprechtshausen, Oberndorf, Obertrum und Bergheim führten am Freitag im Flachgau Geschwindigkeitsmessungen durch. Trotz starken Regens konnten sie 56 Temposünder überführen. Einer von ihnen war mit 97 km/h in einer 50er Zone im Ortsgebiet unterwegs. Er wird bei der Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung angezeigt. Einer Lenkerin wurde der deutsche Führerschein abgenommen, weil sie auch im Besitz einer österreichischen Lenkberechtigung ist. Dieser wird ebenfalls der BH Salzburg-Umgebung vorgelegt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.06.2019 um 11:59 auf https://www.salzburg24.at/archiv/raser-mit-97-km-h-im-ortsgebiet-gestoppt-59606713

Kommentare

Mehr zum Thema