Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Red Hot Chili Peppers in Wien: Noch gibt es Tickets

Noch gibt es sie, die allerletzten Karten für das RHCP-Konzert im Winter in der Wiener Stadthalle. Wer noch dabei sein möchte, sollte schnell zuschlagen.

Mit über 60 Millionen verkauften Alben und sechs verliehenen Grammy Awards sind die Red Hot Chili Peppers eine der erfolgreichsten Rockbands der Geschichte.

Dass die Fans in Österreich ebenfalls in hoher Zahl vertreten sind, beweiste der Ansturm auf die Tickets für das kommende Wien-Konzert: Am 7. Dezember spielen die Red Hot Chili Peppers in der Wiener Stadthalle, mit im Gepäck haben sie ihr neues Album. Der Nachfolger zum 2006er Doppelalbum "Stadium Arcadium", der auf den Titel "I'm With You" hört, erschien am 26. August.

RHCP in Wien: Noch begrenzt Karten erhältlich

Obwohl die Musik-Community sich uneinig ist über die Qualität der neuen Platte, so will sich scheinbar kein österreichischer Fan den Liveauftritt der Band (Support: "Foals") in Wien entgehen lassen.

Noch gibt es Karten, allerdings im behrenzten Ausmaß: Auf öticket sind keine Stehplatzkarten mehr zu erwerben, lediglich Sitzplatzkarten (Kostenfaktor: 66,90 Euro) bzw. Sitzplatzkarten mit beschränkter Sicht auf die Bühne (46,60 Euro).

Zudem dürfen nur noch 2 Tickets pro Person verkauft werden.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.07.2019 um 02:19 auf https://www.salzburg24.at/archiv/red-hot-chili-peppers-in-wien-noch-gibt-es-tickets-59270776

Kommentare

Mehr zum Thema