Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Regionalliga: Holt Neumarkt in Altach ersten Dreier?

Der TSV Neumarkt trifft am Samstag in Vorarlberg auf die Altach Amateure. Trainer Sebastian Bachleitner visiert den ersten Sieg in der Westliga an.

“Ich will gar nicht zu sehr auf den Gegner eingehen, wir müssen unser Spiel durchziehen. Wichtig ist, dass meine Mannschaft so auftritt wie gegen Hard und Wattens, dann schaut es gut aus”, erklärt Neumarkt-Trainer Sebastian Bachleitner, der mit der letztwöchigen Leistung im Derby gegen Anif nicht wirklich zufrieden war.

Die Reise nach Vorarlberg nicht antreten wird Thomas Winklhofer: Der Ex-Profi hat wieder Probleme mit seinem operierten Knie. “Er wird uns sicher in den nächsten zwei Wochen fehlen. Wie die Viererkette nun ausschauen wird kann ich noch nicht sagen”, so Bachleitner. Doch auf die Defensive soll es gegen die Altach Amateure auch nicht so wirklich ankommen: Bachleitner will das Spiel machen und offensiv agieren. Drei Punkte fordern will er aber nicht: “Sicher ist so etwas wie ein Pflichtsieg, aber man kann auch verlieren und gut gespielt haben.”

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 07:52 auf https://www.salzburg24.at/archiv/regionalliga-holt-neumarkt-in-altach-ersten-dreier-59623675

Kommentare

Mehr zum Thema