Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Reitunfall in Anthering

Anthering – Eine 24-jährige Studentin aus Salzburg ritt am Dienstagabend mit drei weiteren Reiterinnen auf dem Reitplatz eines Reitstalles im Bereich Siggerwiesen. Plötzlich scheute das Warmblutpferd der 24-Jährigen und die Reiterin, die einen Reithelm trug, fiel zu Boden.

Bei dem Sturz erlitt sie schwere Verletzungen und wurde nach ärztlicher Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber C6 mit Verdacht auf Oberschenkelbruch in die Unfallchirurgie des Landeskrankenhauses Salzburg eingeliefert, so die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.09.2019 um 05:09 auf https://www.salzburg24.at/archiv/reitunfall-in-anthering-59601535

Kommentare

Mehr zum Thema