Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Richard Lugner wird 80: Auftakt der Geburtstagfeiern im Circo Acquatico

Richard Lugner beginnt schon jetzt mit seinen Geburtstagsfeiern zum 80er. APA
Richard Lugner beginnt schon jetzt mit seinen Geburtstagsfeiern zum 80er.

Richard Lugner feiert am 11. Oktober seinen 80. Geburtstag. Das hielt den Baumeister allerdings nicht davon ab, sich bereits am Freitagabend vom Premierenpublikum des "Circo Acquatico" hochleben zu lassen. Lugner kaufte einen Großteil des Kartenkontingents auf und verschenkte eifrig Eintrittskarten.

Die erste Laudatio auf das frühe Geburtstagskind oblag der Ex-Frau von Richard Lugner: Christina "Mausi" Lugner beschrieb den Aufstieg "von niemand geringerem als Richard Lugner" vom jungen hungrigen Baumeister mit nur einem Mitarbeiter zum Bau-Tycoon samt eigenem Einkaufszentrum, der nebenbei durch seine internationalen Stargäste auch gleich den Wiener Opernball zu neuen Höhen geführt hat. "Niemand hat geglaubt, dass das möglich ist", schwärmte sie.

Lugner feierte im Circo Acquatico Geburtstag

Richard Lugners Auftritt war wie gewohnt eigenwillig. Begleitet von zwei Geigern einer "Zigeuner-Kapelle" betrat er die Bühne. "Ich feiere 50 plus dreißig Jahre Erfahrung, das kling besser als 80, hehe", ließ er die Premierengäste wissen. "Jetzt singen wir aber Happy Birthday." Und tatsächlich stimmte umgehend ein ganzes Zirkuszelt im "Circo Acquatico" voll mit Menschen das Geburtstagslied an.

Der Baumeister wischte sich noch eine Träne aus dem Auge, sang gemeinsam mit "Mausi" völlig unverständlich ein Lied, das wohl etwas mit "dem Lugner" und "den Frauen" zu tun hatte und überließ schließlich den Artisten des italienischen Zirkus' die Bühne. Wer die erste Geburtstagsfeier von Lugner versäumt hat, braucht sich nicht weiter grämen: Es stehen noch mindestens zwei bevor.

(APA/Red)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.03.2021 um 05:47 auf https://www.salzburg24.at/archiv/richard-lugner-wird-80-auftakt-der-geburtstagfeiern-im-circo-acquatico-41801110

Kommentare

Mehr zum Thema