Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Rihanna: Ex-Freund wählt ihr Outfit

"Rihanna kümmert sich nicht mehr darum, was die Leute denken", so ein Freund über die Sängerin. EPA
"Rihanna kümmert sich nicht mehr darum, was die Leute denken", so ein Freund über die Sängerin.

Rihanna (24) traf sich erneut mit Chris Brown (23) und ließ ihren Ex das Outfit für ihr Date auswählen.

Die R'n'B-Beauty ('We Found Love') schickte ihrem Ex-Freund angeblich mehrere Nachrichten im Vorfeld seiner Ankunft am Mittelmeer. Berichten zufolge konnte die Sängerin es kaum erwarten, Chris Brown ('Sweet Love') auf ihrer Jacht zu sehen und war extrem aufgeregt, als er am Sonntag in Nizza ankam. "Sobald Chris landete, sprang sie wild durch die Gegend und schickte ihm via SMS drei Bilder von ihrem Outfit, damit er eines auswählen konnte, was sie dann trug", verriet ein Freund gegenüber dem 'Look'-Magazin. "Rihanna und Chris trafen sich dann zwei Nächte infolge - von der Dunkelheit verhüllt. In der ersten Nacht waren sie in St.Tropez."

Rihanna soll sich seit ihrer Trennung im Jahr 2009 immer wieder mit dem Sänger getroffen haben, obwohl dieser sie bekanntermaßen vor den 'Grammy Awards' körperlich angriff.

Die Nachrichten von diesem letzten Treffen am Mittelmeer sind die neuesten Berichte über eine Zusammenkunft des ehemaligen Paares. "Rihanna kümmert sich nicht mehr darum, was die Leute denken. Sie weiß, dass es einen schlechten Eindruck macht, aber sie kann einfach nicht aufhören, ihn zu lieben", wusste ein Freund über Rihanna zu berichten.

(Cover Media)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.03.2021 um 09:54 auf https://www.salzburg24.at/archiv/rihanna-ex-freund-waehlt-ihr-outfit-41595439

Kommentare

Mehr zum Thema