Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Ringen: AC Wals mit einem Bein im Ringer-Finale

Der AC Wals kann sich für das große Finale der Ringer-Bundesliga rüsten. Der Rekordmeister fegte im ersten Halbfinale den RSC Inzing mit 50:6 aus der Walserfeldhalle.

Der RSC Inzing hatte bereits vorm Halbfinale kapituliert und seine beiden ungarischen Legionäre nicht zum Einsatz gebracht. Glanzpunkte beim Halbfinalkampf setzte wieder die gesamte Mannschaft des AC Wals, die wieder vor rund 500 Zuschauern Techniken vom feinsten zeigte.

Sportdirektor Max Außerleitner kann nächste Woche in Ruhe die Mannschaft für den ersten Finalkampf am 29. November 2008 zusammenstellen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.09.2019 um 03:58 auf https://www.salzburg24.at/archiv/ringen-ac-wals-mit-einem-bein-im-ringer-finale-59606755

Kommentare

Mehr zum Thema