Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Ringen: Der AC Wals siegt weiter

Wer soll diesen AC Wals stoppen? Die Mannen um Sportdirektor Max Außerleitner ließen auch in Hörbranz nichts anbrennen und gewannen mit 42:11.

AC-Jungstar Philipp Crepaz besiegte dabei erstmals den regierenden Staatsmeister Thomas Dravits, Tamas Zoltan revanchierte sich mit einem Sieg im freien Stil gegen Ali Riza Tunc für die Schulterniederlage in Wals. Amer Hrustanovic zerlegte Ex-Staatsmeister Tajic Kemal im Gr-röm. Stil.

 Gruppe A

Rd

PP

MP+

MP-

DIF

1. A.C. Wals I

6

12

247

78

169

2. KSV Götzis I

6

10

198

131

67

3. AC Hörbranz

6

6

181

144

37

4. KG Vigaun/Abtenau

6

4

134

188

-54

5. AC Hötting

6

2

115

214

-99

6. ACV Innsbruck

6

2

103

223

-120

 

 Wals II war in Klaus chancenlos

A.C. Wals II hatte gegen den KSK Klaus keine Chance und verlor mit 9:47 nach Punkten. Bereits acht Verletzte zählt das Lazaret des A.C., so konnte die Niederlage gegen den KSK Klaus nicht abgewendet werden. Trotzdem überzeugte AC-Jungstar Bennedikt Puffer wieder mit einem Sieg über Alvin Geiger und zeigte auf, dass er nächsten Samstag wieder in der I. Mannschaft ringen will. 

 Gruppe B

Rd

PP

MP+

MP-

DIF

1. KSK Klaus

5

10

211

65

146

2. RSC Inzing

5

8

153

120

33

3. A.C. Wals II

5

2

112

165

-53

4. KG Wolfurt/Mäder

5

2

80

139

-59

5. KSV Götzis II

5

2

104

171

-67

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 03.03.2021 um 07:32 auf https://www.salzburg24.at/archiv/ringen-der-ac-wals-siegt-weiter-59604253

Kommentare

Mehr zum Thema