Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Ruby Rubacuori: Mit Babybauch in den Prater

Die ehemalige Gespielin von Silvio Berlusconi wird am Freitag, den 9. September, Österreich beehren. Unter anderem wird Ruby Rubacuori ihren Babybauch bei einem Besuch im Prater präsentieren.

Die schwangere Ruby Robacuori wird am Freitag nach Wien kommen. Bei ihrem Besuch in der Alpenrepublik am 9. September steht ein Abstecher in den Palffy-Club an, wie Manager Helmut Werner am Mittwoch berichtete. In Österreich wurde Ruby Rubacuori vor allem durch ihren Besuch beim vergangenen Opernball an der Seite von Baumeister Richard Lugner bekannt. Seitdem ist die rassige Schönheit Stammgast in Österreich. Der Samstag soll jedenfalls zum Sightseeing genutzt werden. "Ein Besuch im Prater steht als Fixpunkt am Programm. Möglich wäre aber auch ein Abstecher an den Wörthersee", so Werner.

Ruby Rubacuori und Berlusconi

Die 18-Jährige brachte es zu zweifelhafter Berühmtheit, weil sie als angebliches ehemaliges Callgirl dem italienischen Premierminister Silvio Berlusconi den Kopf verdreht haben soll. Der Politiker muss sich für den Vorwurf von Ruby Rubacuori vor Gericht verantworten.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 04.03.2021 um 05:10 auf https://www.salzburg24.at/archiv/ruby-rubacuori-mit-babybauch-in-den-prater-vienna-online-59265295

Kommentare

Mehr zum Thema