Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Rußbach: Sechsjähriger bei Skiunfall verletzt

Der Bub wurde in das Krankenhaus nach Salzburg gebracht. Bilderbox
Der Bub wurde in das Krankenhaus nach Salzburg gebracht.

Ein sechsjähriger Skifahrer aus Oberösterreich wurde am Freitag in Rußbach (Tennengau) bei einer Kollision mit einem 17-jährigen Snowboardfahrer aus Deutschland unbestimmten Grades verletzt.

Der Bub, der in Begleitung seiner Eltern war, wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landeskrankenhaus Salzburg geflogen. Die Ursache des Zusammenstoßes, der sich am Vormittag in der Skiregion Dachstein West im Gemeindegebiet von Rußbach ereignete, ist noch nicht geklärt. Dies berichtet die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 02.03.2021 um 03:36 auf https://www.salzburg24.at/archiv/russbach-sechsjaehriger-bei-skiunfall-verletzt-44841667

Kommentare

Mehr zum Thema