Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Saalfelden: Arbeiter auf Baustelle verletzt

Der Arbeiter erlitt bei dem Unfall einen tiefen Schnitt am Daumen. Bilderbox
Der Arbeiter erlitt bei dem Unfall einen tiefen Schnitt am Daumen.

Eine tiefe Schnittverletzung am Daumen erlitt ein 39-jähriger Arbeiter am Freitagnachmittag in Saalfelden (Pinzgau).

Der 39-jährige Fenstermonteur aus Graz war auf einer Baustelle damit beschäftigt Aluminiumkästen für Außenjalousien zu montieren. Als er einen Kasten mit seinem Akku-Winkelschleifer zuschneiden wollte, verletzte sich der Mann am Daumen. Nach der Erstversorgung durch Sanitäter wurde der Grazer von der Rettung ins Krankenhaus Zell am See gebracht, heißt es in der Presseaussendung der Salzburger Polizei.

Aufgerufen am 23.04.2019 um 12:09 auf https://www.salzburg24.at/archiv/saalfelden-arbeiter-auf-baustelle-verletzt-42599776

Kommentare

Mehr zum Thema