Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Salzburg-Derby in der Judo-Bundesliga

In der fünften Runde der 1.Judo-Bundesliga kommt es zum Spitzenderby zwischen Judo-Union Pinzgau und Flachgau. ASV/ÖGJ Salzburg empfängt WSG Wattens mit dem Salzburger Erich Ivinger.

Während Vizemeister UJZ Mühlviertel die Tabelle mit blütenweißer Weste anführt, geht es dahinter bereits um die Positionskämpfe für das Final-Four am 28. November 2009 in Straßwalchen. Judo Union Flachgau, das Team vom Olympia-Zweiten Ludwig Paischer, gastiert am Fuße des Sonnblicks: In Rauris geht es gegen die starke Union aus dem Pinzgau, die in der bisherigen Saison nu einen Punkt abgaben. In deren Reihen steht unter anderem Andreas Mitterfellner, der zusammen mit Ludwig Paischer auch für den deutschen Klub TSV Abendsberg kämpft.

Keine Geschenke für den Ex-Verein

Im Freitag-Duell ASV/ÖGJ Salzburg/Puch gegen WSG Swarovski Wattens geht es schon um einen Platz im Final Four. Besonders brisant: Mit den Tirolern kommt mit Erich Ivinger ein “Ex-ASV´ler” nach Puch. „Geschenke wird es auf der Judomatte aber keine geben. Wir brauchen einen Sieg um unser Saisonziel, das Final-four, zu erreichen“, verspricht 66-Kilo-Mann Erich Ivinger, der aber auch weiß: „Der ASV hat sehr gute Leute. Die haben zuletzt gegen Mühlviertel unterm Wert gekämpft und brennen sicherlich auf Wiedergutmachung. Es wird ein sehr enger Kampf werden.“

Tabellenführer Mühlviertel und Aufsteiger Sandokan Galaxy Tigers sind kampffrei

JUDO, 1. Bundesliga - 5. Runde:ASV/ÖGJ Salzburg/Puch - WSG Swarovski Wattens; Freitag, 16.Oktober 2009, 20.00; Volksschule Puch. Judo-Union Pinzgau - Union Raika Flachgau; Samstag, 17. Oktober 2009, 19.00 Tennishalle Rauris.

Tabelle: 1. UJZ Mühlviertel (6 Punkte/3 Kämpfe), 2. Pinzgau (5/3), 3. Flachgau (4/3), 4. Wattens (2/3), 5. ASV/ÖGJ Salzburg/Puch (1/3), 6. Sandokan Galaxy Wien (0/3).

Salzburger Mannschaftsmeisterschaften der Schüler in Straßwalchen

Am Sonntag, 18. Oktober 2009, finden in Straßwalchen die Salzburger Mannschaftsmeisterschaften für Schülerinnen und Schüler statt. Zwölf Mannschaften werden erwartet, darunter auch die Titelverteidigerinnen des Judo-Gym-Seekirchen und die Burschen des PSV Salzburg. Beginn: 10.00 Uhr, Gerhard-Dorfinger-Halle, Straßwalchen.

 

 

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.05.2021 um 01:27 auf https://www.salzburg24.at/archiv/salzburg-derby-in-der-judo-bundesliga-59626999

Kommentare

Mehr zum Thema