Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Salzburg: Drei Täter verprügeln 19-Jährigen

Die Polizei konnte einen stark alkoholisierten 24-Jährigen als Täter ausforschen. Bilderbox/Symbolbild
Die Polizei konnte einen stark alkoholisierten 24-Jährigen als Täter ausforschen.

Auf einem Parkplatz in der Salzburger Innenstadt wurde Sonntagfrüh ein 19-jähriger Deutscher von drei Tätern von hinten angefallen und zu Boden gerissen.

Anschließend wurde der Mann attackiert und geschlagen. Dadurch wurde der 19-Jährige am linken Ellbogen verletzt und es wurde sein T-Shirt zerrissen und eine silberne Halskette abgerissen. Beim Eintreffen der Polizei flüchteten die Täter.

24-Jähriger mit 1,7 Promille

Ein 24-jähriger Salzburger konnte schließlich von der Polizei angehalten werden. Ein Alkovortest beim Beschuldigten ergab einen Wert von 1,7 Promille. Er wird angezeigt. Nach den beiden anderen Tatverdächtigen wird gefahndet, berichtet die Polizei am Sonntag.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.06.2019 um 01:29 auf https://www.salzburg24.at/archiv/salzburg-drei-taeter-verpruegeln-19-jaehrigen-42668113

Kommentare

Mehr zum Thema