Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Salzburg-Mitte: Pkw kracht in O-Bus

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Obus ist es heute gegen 12 Uhr im Kreisverkehr Salzburg Mitte gekommen. Dabei wurden vier Fahrgäste verletzt.

Ein Wiener Pkw-Lenker der gerade von der A1 Westautobahn abgefahren ist, kollidierte seitlich mit dem O-Bus.

Laut ersten Aussagen wurde der Pkw-Lenker von dem O-Bus geschnitten und konnte die Kollision nicht mehr verhindern. Vier Fahrgäste im O-Bus wurden dabei leicht verletzt und erlitten Schnittwunden.

Es kam zu kurzen Staus stadtauswärts.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.07.2019 um 12:13 auf https://www.salzburg24.at/archiv/salzburg-mitte-pkw-kracht-in-o-bus-59247988

Kommentare

Mehr zum Thema