Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Salzburg sieht sich bei Strom im billigsten Drittel

Salzburg – Laut Salzburg AG wird es über den Jahreswechsel keine Strompresiänderungen geben.

Bei der Salzburg AG wird es “sicher bis über den Jahreswechsel” keine Änderung des Strompreises geben, “weder in die eine noch in die andere Richtung”, sagte deren Sprecher Sigi Kämmerer gegenüber der APA. “Wir gehören preislich zum billigsten Drittel in Österreich, ich denke, wir bieten einen fairen Preis”, so Kämmerer.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 12:13 auf https://www.salzburg24.at/archiv/salzburg-sieht-sich-bei-strom-im-billigsten-drittel-59628700

Kommentare

Mehr zum Thema