Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Salzburg-Stadt: Alkolenker rammt Radfahrer

In der Stadt Salzburg kam ein 33-jähriger Pkw Lenker auf Grund seiner Alkoholisierung von der Fahrbahn ab und fuhr über eine Verkehrsinsel. Anschließend rammte er einen Radfahrer.

Der Unfall ereignete sich in der Plainstraße. Der Radfahrer wollte abbiegen als er von dem Fahrzeug erfasst wurde. Er zog sich beim Sturz leichte Verletzungen zu und wurde vom Roten Kreuz in das Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert. Der beim serbischen Pkw-Lenker durchgeführte Alkotest ergab einen Wert von 1,5 Promille, ihm wurde an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 03.03.2021 um 06:50 auf https://www.salzburg24.at/archiv/salzburg-stadt-alkolenker-rammt-radfahrer-59244739

Kommentare

Mehr zum Thema