Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Salzburger Drogendealer festgenommen

Salzburg-Stadt – Die Polizei konnte nach umfangreichen Ermittlungen einen 43-jährigen Drogendealer und einen seiner Abnehmer festnehmen. Er soll im vergangenen Jahr in Salzburg und Umgebung Drogen im Wert von 30.000 Euro verkauft haben.

Bereits am 18. September beobachteten Beamte der Polizei den 43-jährigen Dealer bei der Drogenübergabe an seinen 24-jährigen Kunden. Beide wurden daraufhin festgenommen.

Bei der anschließenden Kontrolle wurden bei dem 24-Jährigen laut Polizei insgesamt 400 Gramm Cannabisprodukte im Wert von 4.000 Euro sichergestellt. Bei dem mutmaßlichen Dealer wurde im Anschluss eine Hausdurchsuchung durchgeführt. Dabei fand die Polizei 900 Gramm Marihuana sowie 500 Gramm Cannabisharz im Wert von etwa 14.000 Euro.

Bei der Einvernahmen war der Verdächtige geständig. Er gab an seit September 2007 mindestens 3.000 Gramm Cannabisprodukte zum Straßenverkaufswert von etwa 30.000 Euro weitergegeben zu haben. Im Zuge weiterer Ermittlungen konnten zahlreiche Suchtmittelabnehmer im Stadtgebiet von Salzburg sowie im Raum Flachgau und Mondsee ermittelt werden. Die beiden Männer wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft auf freiem Fuß angezeigt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.09.2019 um 12:19 auf https://www.salzburg24.at/archiv/salzburger-drogendealer-festgenommen-59604331

Kommentare

Mehr zum Thema