Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Salzburger mit Kokain in Reisezug unterwegs

Mit fünf Gramm Kokain wurde ein 25-jähriger Salzburger am Montag in einem Reisezug erwischt. Bilderbox
Mit fünf Gramm Kokain wurde ein 25-jähriger Salzburger am Montag in einem Reisezug erwischt.

Mit fünf Gramm Kokain im Gepäck wurde am Montag ein 25-jähriger Mann aus Salzburg in einem Reisezug erwischt.

Der arbeitslose Salzburger reiste mit dem Zug von Wien nach Salzburg. Bei einer Polizeikontrolle kurz nach der Abfahrt vom Bahnhof St. Pölten stellten Polizeibeamte im Rucksack des 25-Jährigen fünf Gramm Kokain sicher. Das Kokain wurde beschlagnahmt und der Mann angezeigt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 24.02.2021 um 09:09 auf https://www.salzburg24.at/archiv/salzburger-mit-kokain-in-reisezug-unterwegs-41721562

Kommentare

Mehr zum Thema