Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Salzburger Unternehmen Quehenberger bei EM im Einsatz

Das Salzburger Logistikunternehmen Quehenberger ist während der UEFA-Fußballeuropameisterschaft in der Ukraine im Einsatz.

Für verschiedene namhafte Partner und Kunden erfüllt das ukrainische Tochterunternehmen, das schon seit 1999 erfolgreich in der Ukraine tätig ist, unterschiedlichste Aufgaben im Transportmanagement. In München und Wien beginnt die Reise des Catering-Equipments, das in den vier ukrainischen Stadien der Fußball-Euro eingesetzt wird. Seit Mitte Mai transportiert Quehenberger Logistics für einen westeuropäischen Logistikkonzern diese Ausrüstung in die Ukraine. Die Transporte haben genaue Zeitvorgaben und müssen auch sicherheitstechnisch exakte Prozessvorgaben erfüllen.

Quehenberger führt unterschiedliche Transporte bei EM durch

Speisen aus der zentralen Catering-Küche auf dem Flughafen Boryspil (Kiev) werden von Quehenberger Ukraine als temperaturgeführte Transporte teilweise täglich in die drei Stadien Kiev, Lviv und Donetsk transportiert. Auch im Transfer der Fußballteams und Betreuer ist Quehenberger Logistics engagiert, und zwar für die beiden Stadien Lviv und Kharkiv. Und schließlich ist das Salzburger Unternehmen damit bauftragt,  die Elektronikausrüstung eines westeuropäischen Kunden, das bei der Euro zum Einsatz kommt, rechtzeitig in die Ukraine zu bringen. „Wir sind durch unsere Kompetenzen in der Ukraine ein gesuchter, weil verlässlicher Logistikpartner“, betont Hermann Költringer, Geschäftsführer der Quehenberger Eastern Europe GmbH. Das Unternehmen ist seit mehr als zehn Jahren in diesem osteuropäischen Land tätig und hat sich dort als Vollanbieter profiliert. Zum Leistungsportfolio zählen Transportmanagement, Luft- und Seefracht, FTL und Stückgut, Zollabwicklung und Kontraktlogistik.

Über Quehenberger Logistics

Quehenberger Logistics ist ein Eigentümer geführter, mittelständischer Qualitätsanbieter von Netzwerk- und Kontraktlogistik in Zentral- und Osteuropa mit Sitz in Straßwalchen bei Salzburg. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 1.280 Mitarbeiter an 64 Standorten in 14 Ländern. In Österreich betreibt das Unternehmen das führende, flächendeckende Stückgutnetzwerk. Quehenberger Logistics ist ein Unternehmen der AUGUSTIN QUEHENBERGER GROUP.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 11:18 auf https://www.salzburg24.at/archiv/salzburger-unternehmen-quehenberger-bei-em-im-einsatz-59350072

Kommentare

Mehr zum Thema