Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Salzburgs einstige Europacup-Helden kicken wieder

Salzburg – Wolfgang Feiersinger, Otto Konrad, Heimo Pfeifenberger, Heribert Weber und die anderen Spieler der erfolgreichen Mannschaft von Austria Salzburg aus der Saison 1993/94 und 1994/95 schnüren wieder die Fußball-Schuhe.

Die Mannschaft, die 1993/94 das UEFA-Cup-Finale und in der darauffolgenden Saison die Champions League erreicht hat, hat wieder zusammen gefunden und spielt künftig unter dem Namen “94er & Friends”.Die einstigen Stars treten zu Benefizspielen und anderen Events auf, zum ersten Mal sind sie am kommenden Sonntag ab 15.00 Uhr in Seekirchen gegen eine Salzburger Auswahl zu sehen. Für Sonntag fliegt sogar Marquinho aus Brasilien ein.

Vor 15 Jahren hatte die damalige Salzburger Austria unter Präsident Rudi Quehenberger und Trainer Otto Baric nach Siegen über Dunajska Streda, Royal Antwerpen, Sporting Lissabon (mit Luis Figo, Paulo Sousa), Eintracht Frankfurt (Ulli Stein, Uwe Bein) und den Karlsruher SC (Oliver Kahn, Slaven Bilic) das UEFA-Cup-Finale im Mai 1994 erreicht, das gegen Inter Mailand zweimal mit 0:1 verloren ging.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 10.05.2021 um 09:19 auf https://www.salzburg24.at/archiv/salzburgs-einstige-europacup-helden-kicken-wieder-59627059

Kommentare

Mehr zum Thema