Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Sattelzug kracht Lkw ins Heck

Bergheim – Ein Sattelzug prallte am Mittwoch zu Mittag im Kreisverkehr Lengfelden in das Heck eines anderen Lkw.

Dabei wurde die gesamte Frontscheibe des Führerhauses eingedrückt, zum Glück konnte der Fahrer des Sattelzugs unverletzt aus dem Fahrzeug steigen. Warum der Pinzgauer Lkw auf den Lkw aus Tschechien prallte wird derzeit von Beamten der Polizeiinspektion Bergheim ermittelt.

Alkotests lieferten je ein negatives Ergebnis, die Feuerwehr Lengfelden entfernte ausgetretene Betriebsflüssigkeiten von der Fahrbahn. Der Unfall verursachte Stau bis zur Autobahnabfahrt Salzburg Nord rückwirkend.

Quelle: Aktivnews

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 07:56 auf https://www.salzburg24.at/archiv/sattelzug-kracht-lkw-ins-heck-59628766

Kommentare

Mehr zum Thema