Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Schock für Rapid: Branko Boskovic fällt mehrere Wochen aus

Der SK Rapid Wien muss vermutlich mehrere Wochen auf Branko Boskovic verzichten APA
Der SK Rapid Wien muss vermutlich mehrere Wochen auf Branko Boskovic verzichten

Die Pechsträhne des SK Rapid will einfach nicht abreißen. Vor der wichtigen Partie gegen den SV Mattersburg müssen die Wiener auf Rückkehrer Branko Boskovic verzichten.

Rapid Neuzugang Branko Boskovic klagte während des Trainings am Mittwoch über starke Schmerzen im linken Knie und musste in Folge die Einheit abbrechen. Dies bestätigte der SK Rapid Wien in einer Aussendung am Donnerstag. Nach einer MR-Untersuchung stand fest: Boskovic hatte sich einen Einriss des Innenmeniskus zugezogen.

Brank Boskovic fehlt Rapid mehrere Wochen

Schon am Freitag soll der 32jährige operiert werden. „Jeder Ausfall ist bedauerlich, wir wünschen Branko natürlich eine komplikationslose Genesung und hoffen, dass er rasch wieder ins Training einsteigen kann.“, sagte Rapids Cheftrainer Peter Schöttel. Branko Boskovic wird Rapid nun mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.08.2019 um 10:37 auf https://www.salzburg24.at/archiv/schock-fuer-rapid-branko-boskovic-faellt-mehrere-wochen-aus-42658465

Kommentare

Mehr zum Thema