Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Schuh-Gala in der Brandboxx

Bergheim – Sicherheit und Understatement ist im kommenden Schuhmodewinter Trumpf. Das erfuhr man bei der Schuhgala in der Brandboxx in Bergheim Lengfelden.

Sicherheit und Understatement ist im kommenden Schuhmodewinter Trumpf. Das erfuhr man bei der Schuhgala in der Brandboxx in Bergheim Lengfelden. Schuheinkäufer aus ganz Österreich trafen sich, um einerseits die Trends des Saison 2009/10 einzukaufen und andererseits, um sich am Schuhgalaabend auszutauschen.

EAV Mann Andy Töfferl sorgte für ein heiteres Musikkabarett und war sich seiner Pflicht bewusst: Extra zur Schuhgala hatte er in ein neues Paar für den Auftritt investiert. Silbern glänzend und sehr auffällig. Das entspricht zwar nicht dem Trend, war aber für die Bühne genau das richtige und für Gesprächsstoff sorgten die Schuhe allemal. Dass Andy Töfferl zudem das Preispickerl auf der Sohle vergessen hatte, soll ja auch so mancher Societydame schon passiert sein. Messeleiterin Annemarie Kessler sah es mit Schmunzeln. „Weiß wenigstens jeder, dass die Schuhe neu sind”.

Petra Kogler, Leiterin des Schuhordercenters lebt auf großem Fuß. Mit 42er Schuhgröße habe sie zumindest den Vorteil im Schlussverkauf immer noch Paare zu finden, so ferne die Größe überhaupt geführt werde. Bei Shoe only hatte sie diesmal kein Größenproblem. Die Emu-Ausstellungsboots reichten ihr bis zur Hüfte. Und was uns 2010 erwartet war nach dem Abend auch klar: Ethno-Spirit am Fuß in weichem Velour oder gefettetem Leder mit Vintage-Charakter. In der Young Fashion ein Hauch Grunge und für alle Zielgruppen gilt: Das Must Have des Winters sind derbe Lederstiefel.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.05.2021 um 12:36 auf https://www.salzburg24.at/archiv/schuh-gala-in-der-brandboxx-59613661

Kommentare

Mehr zum Thema