Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Schwangerschaftsgerüchte um Reese Witherspoon

Schauspielerin Reese Witherspoon hatte die Gerüchteküche angeheizt, dass sie ihr drittes Kind erwartet, als sie mit einem angeblichen Babybauch gesichtet wurde.

Obwohl die Nachricht von Vertretern des Hollywood-Stars abgestritten wurde, gibt es weitere Berichte, dass da etwas Kleines unterwegs sei. "Reese ist in der 12. Woche", behauptete ein Insider gegenüber 'Us Weekly'. "Sie will es aber nicht in der Öffentlichkeit verkünden." Reese Witherspoon hat bereits die zwölfjährige Ava und den achtjährigen Deacon aus ihrer Ehe mit Ryan Phillippe (37). Falls die Gerüchte stimmen sollten, wäre es das erste Kind, das sie mit Jim Toth (40) bekommt. Den Hollywood-Agenten hatte sie im vergangenen März geheiratet.

Reese Witherspoon "so glücklich"

Das Paar soll die frohe Nachricht bereits seinen Freunden und der Familie erzählt haben: "Reese und Jim haben lange versucht, ein Kind zu bekommen. Der Zeitpunkt könnte nicht besser sein. Sie ist so glücklich." Die Blondine hat nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass sie ihr Mutterdasein sehr genießt. Vor kurzem hatte die Amerikanerin gestanden, dass sie es schade findet, dass ihre Kinder schon älter sind und sie Babys sehr lieben würde. "Ich denke, dass es toll ist, ältere Kinder zu haben, aber es ist auch traurig, dass sie erwachsen werden und sich von dir entfernen", erklärte die Oscar-Preisträgerin im vergangenen Monat gegenüber einer britischen Fernsehsendung. "Es ist schön, Mama von älteren Kindern zu sein, aber ich mag auch Babys. Sie sind so unglaublich süß." Vielleicht kann sich Reese Witherspoon bald wieder an etwas Kleinem erfreuen. (Cover Media)

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.09.2019 um 04:19 auf https://www.salzburg24.at/archiv/schwangerschaftsgeruechte-um-reese-witherspoon-59324740

Kommentare

Mehr zum Thema