Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Schwerer Verkehrsunfall auf B311: Mofalenkerin kracht in Pkw

Taxenbach – Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Verletzten hat sich Mittwochabend auf der B311 in Taxenbach ereignet. Eine Mofalenkerin prallte mit einem Pkw zusammen.

Eine 15 Jahre alte Mofalenkerin wollte gegen 18 Uhr im Ortsgebiert von Taxenbach mit ihrem Fahrzeug in die Pinzgauer Straße (B311) einfahren. Laut Zeugenaussagen hielt die Lenkerin beim Einfahren in die Kreuzung aber nicht an.

Das Mofa wurde von einem Auto erfasst und mehrere Meter mitgeschleift. Die 15-jährige Lenkerin und ihre 14 Jahre alte Mitfahrerin wurden durch den Aufprall mehrere Meter weggeschleudert und blieben auf der Fahrbahn liegen.

Beide wurden schwer verletzt und mussten mit  Rettungshubschrauber und Krankenwagen in das Krankenhaus Zell am See begracht werden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 10.05.2021 um 09:35 auf https://www.salzburg24.at/archiv/schwerer-verkehrsunfall-auf-b311-mofalenkerin-kracht-in-pkw-59618872

Kommentare

Mehr zum Thema