Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Sicherheitstage in Leogang heuer zum Thema Korruption

Leogang – Um das Thema Korruption drehen sich die Österreichischen Sicherheitstage des Kuratoriums Sicheres Österreich (KSÖ), die heute, Mittwoch, in Leogang im Salzburger Pinzgau eröffnet werden.

Dabei ist ein hochaktueller Themenmix zu erwarten: So werden die Auswirkungen der strafrechtlichen Verschärfungen im Kampf gegen die Korruption mit Beginn des Jahres 2008 diskutiert.

Auf dem Prüfstand stehen Österreichs Anstrengungen im internationalen Kontext auf diesem Gebiet, auch im Lichte der Debatte um die Anti-Korruptions­staatsanwaltschaft und Verfolgungsbehörde. Natürlich wird in diesem Zusammenhang auch die Rolle des Büros für Interne Angelegenheiten (BIA) untersucht. Die Tagung wird am Donnerstagabend mit dem traditionellen Kamingespräch mit der Innenministerin, heuer erstmals mit Maria Fekter (V), abgeschlossen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.06.2021 um 11:50 auf https://www.salzburg24.at/archiv/sicherheitstage-in-leogang-heuer-zum-thema-korruption-59604469

Kommentare

Mehr zum Thema