Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Sieg für Kongresspartei bei Wahlen in Nepal

Wahlen auch von neuer Verfassung geprägt Salzburg24
Wahlen auch von neuer Verfassung geprägt

Die sozialdemokratische Kongresspartei hat die Wahl zur verfassungsgebenden Versammlung in Nepal gewonnen. Ob sie eine Regierungsmehrheit zustande bekommt, ist aber ungewiss. Laut Wahlkommission lag die Kongresspartei vor den Marxisten-Leninisten der UML und den Maoisten, die beim letzten Mal am meisten Stimmen erhalten hatten. Die genaue Verteilung der 601 Sitze blieb zunächst unklar.

Hauptaufgabe der neuen Versammlung wird es sein, eine Verfassung auszuarbeiten. Eine 2008 gewählte Versammlung war daran nach jahrelanger Diskussion gescheitert. Dies hatte das Land in eine tiefe politische Krise gestürzt. Die Maoisten halten die Wahl außerdem für gefälscht und forderten eine Überprüfung der Ergebnisse.

Aufgerufen am 21.05.2019 um 06:44 auf https://www.salzburg24.at/archiv/sieg-fuer-kongresspartei-bei-wahlen-in-nepal-44342668

Kommentare

Mehr zum Thema