Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Song Contest 2012: Das Finale in Baku

Am Samstagabend ist es soweit, der Song Contest 2012 geht in sein großes Finale. Der Fokus des Rahmenprogramms für die 26 teilnehmenden Lieder liegt dabei klar auf den verschiedensten Aspekten der Kultur des stolzen Gastgeberlandes Aserbaidschans.

Nun steht fest, mit welcher Show sich die Organisatoren in Aserbaidschans Hauptstadt Baku beim Finale des Eurovision Song Contests am Abend präsentieren werden. Den Auftakt zur TV-Show bestimmt eine Mischung aus kaukasischer Folklore und modernen Tänzern, deren Kleidung im LED-Stil der Trackshittaz gehalten ist. Ein Film über die in nur sieben Monaten gebaute Crystal Hall, den Austragungsort, zeigt anschließend im Zeitraffer die Arbeiten neben dem 2010 fertiggestellten zweithöchsten Fahnenmast der Erde, an dessen 162 Meter hohen Stange eine 2.450 Quadratmeter große Flagge hängt.

Pompöse Aufbereitung für den Song Contest

Zugleich lässt man in Einspielern die Bucht von Baku, Fahnenstange und Crystal Hall in Feuerwerk geradezu versinken.Anschließend gibt man sich jedoch Mühe, das Ensemble besonders hervorzustreichen. Über beiden Bauwerken - der Crystal Hall und dem ebenso großen Fundament der gigantischen Flagge - erheben sich zwei Lichtdome. Überdies wird wie bereits in den Halbfinali auf die LED-Fassade der Halle jeweils vor Beginn eines Beitrags die Flagge des jeweiligen Landes projiziert.

Viel Einblick in Kultur Aserbaidschans

Ästhetisch gestalten sich heuer die Einspieler während der Umbauarbeiten zwischen den Liedern. Das Spektrum reicht von Aserbaidschans Landschaften über Aserbaidschans Pferde bis zu Aserbaidschans Stickereien. Zusätzlich haben die bekanntesten Volksmusiksänger des Landes Auftritte. Und auch das Zwischeninterview mit einer Delegation gestaltet sich gleich dem selben Schema, das alle aserbaidschanischen TV-Teams dieser Tage in der Stadt mit ausländischen Besucher exerzieren: Welchen Ort in Baku finden Sie am schönsten? Haben Sie schon aserbaidschanisches Essen gegessen? Für all jene, die schon immer mehr zur Kultur Aserbaidschans lernen wollten, wir es also nicht nur ein musikalischer, sondern auch ein lehrreicher Abend.

Startreihenfolge für das Finale des Song Contests 

   Land            Interpret                   Lied

01 Großbritannien  Engelbert Humperdinck       Love Will Set You Free
02 Ungarn          Compact Disco               Sound Of Our Hearts
03 Albanien        Rona Nishliu                Suus
04 Litauen         Donny Montell               Love Is Blind
05 Bosnien-        Maya Sar                    Korake Ti Znam
   Herzegowina
06 Russland        Buranovskiye Babushki       Party For Everybody
07 Island          Greta Salome & Jonsi Never  Forget
08 Zypern          Ivi Adamou                  La La Love
09 Frankreich      Anggun                      Echo (You And I)
10 Italien         Nina Zilli                  L'Amore E Remmina (Out
                                               Of Love)
11 Estland         Ott Lepland                 Kuula
12 Norwegen        Tooji                       Stay
13 Aserbaidschan   Sabina Babayeva             When The Music Dies
14 Rumänien        Mandinga                    Zaleilah
15 Dänemark        Soluna Samay                Should've Known Better
16 Griechenland    Eleftheria Eleftheriou      Aphrodisiac
17 Schweden        Loreen                      Euphoria
18 Türkei          Can Bonomo                  Love Me Back
19 Spanien         Pastora Soler               Quedate Conmigo (Stay
                                               With Me)
20 Deutschland     Roman Lob                   Standing Still
21 Malta           Kurt Calleja                This Is The Night
22 Mazedonien      Kaliopi                     Crno I Belo
23 Irland          Jedward                     Waterline
24 Serbien         Zeljko Joksimovic           Nije Ljubav Stvar
25 Ukraine         Gaitana                     Be My Guest
26 Moldawien       Pasha Parfeny               Lautar

APA/(ABE)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 10.04.2021 um 04:20 auf https://www.salzburg24.at/archiv/song-contest-2012-das-finale-in-baku-59347150

Kommentare

Mehr zum Thema