Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

St. Georgen: Lkw-Lenker rast in Feld

In St. Georgen bei Grieskirchen kam Freitagmorgen ein Lkw-Lenker aus unbekannter Ursache von der Straße ab und raste etwa 100 Meter weit in ein Feld.

Der Lenker geriet mit seinem Fahrzeug auf das Straßenbankett auf der Gegenfahrbahn. Auf einem quer im Feld verlaufenden Feldweg hob der Lkw ab und kam erst nach 100 Metern zum Stillstand. Der Lkw-Lenker blieb dabei unverletzt. Die Bergung erfolgte durch einen Lkw-Abschleppdienst. Die Feuerwehr musst das stark verschmutzte Fahrzeug reinigen, um während des Transports nicht die Straße zu verunreinigen. (Aktivnews)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.07.2020 um 07:49 auf https://www.salzburg24.at/archiv/st-georgen-lkw-lenker-rast-in-feld-59351029

Kommentare

Mehr zum Thema