Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Starkregen: Feuerwehren im Flachgau im Einsatz

Thalgau – Der heftige Regen unterspülte am Dienstag Nachmittag einige Straßen bei Thalgau und Henndorf. Auf der Autobahn stockte der Verkehr, weil wegen der Niederschläge teilweise im Schritttempo gefahren werden musste.

Dienstag Nachmittag gab es nach heftigen Regenfällen im Ortsgebiet Thalgau und Henndorf Unterspülungen der Henndorfer Landesstraße und einiger Zubringerstraßen. Die freiwilligen Feuerwehren aus Henndorf und Thalgau mussten Vermurungen und Überflutungen entlang der Landesstraße beseitigen. Wie der Henndorfer Golfplatz so verwandelten sich auch viele Felder und Wiesen in eine Seenlandschaft. Auf der Westautobahn zwischen Salzburg und Eugendorf zwang der starke Regen den Verkehr zu Schrittgeschwindigkeit, weil das Wasser zentimeterhoch auf der Fahrbahn stand. Es bildete sich zähflüssiger Verkehr.Auch in den nächsten Stunden rechnen die Einsatzkräfte mit Niederschlägen und etlichen Überflutungseinsätzen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 06.05.2021 um 11:07 auf https://www.salzburg24.at/archiv/starkregen-feuerwehren-im-flachgau-im-einsatz-59622364

Kommentare

Mehr zum Thema