Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

STC-Spielerin Klaschka schafft Quali in Gastein

Erfolgserlebnis für die STC-Spielerin Carmen Klaschka in der Qualifikation des Gastein Ladies.

Die Deutsche in Diensten des Salzburger Tennis-Clubs schaffte den Einzug in den Hauptbewerb. Sie setzte sich in der letzten Qualirunde gegen die Italienerin Nathalie Vierin mit 7:5 und 6:4 durch.

Nun wartet im Hauptbewerb die Vorjahressiegerin Pauline Parmentier. “Ich habe noch nie gegen sie gespielt, aber ich habe nichts verlieren. Sie ist Titelverteidigerin und ich bin über die Quali in den Hauptbewerb gekommen. Da mache ich mir überhaupt keinen Druck.”

Unbeeindruckt zeigt sich Klaschka auch von der Höhenlage in Gastein. “Ich wohne selbst auf 600 Meter und da ist der Höhenunterschied nicht so groß.”

Endstation in der 1. Runde war für Sandra Klösel. Im rein deutschen Duell verlor die STC-Spielerin gegen Andrea Petkovic mit 3:6 und 4:6 .

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 06.05.2021 um 09:29 auf https://www.salzburg24.at/archiv/stc-spielerin-klaschka-schafft-quali-in-gastein-59622376

Kommentare

Mehr zum Thema