Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Steinschlaggefahr hinter dem Feuerwehrhaus Adnet

Adnet – Ein Steinschlag hinter dem Feuerwehrhaus, ist glücklicherweise ohne Verletzte abgegangen. Die Sicherungsarbeiten in schwindelerregender Höhe haben bereits begonnen.

Fünf Mann der Wildbach- und Lawinenverbaunung sind derzeit im ehemaligen Steinbruch in Adnet im Einsatz. Sie müssen unter schwierigen Bedingungen ein Sicherungsnetz anbringen, wobei zuerst in luftiger Höhe Bohrungen durchgeführt, danach Anker gesetzt werden und in weiterer Folge das Stahlnetz angebracht wird. Unterstützt werden sie dabei von einem Kran, der sie mittels Korb an Ihren Arbetisplatzbringt. Die Arbeiten werden ca. 20.000 - 30.000 Euro kosten und wenn das Wetter mitspielt noch dieses Jahr abgeschlossen werden.

Quelle: Aktivnews

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.05.2021 um 10:52 auf https://www.salzburg24.at/archiv/steinschlaggefahr-hinter-dem-feuerwehrhaus-adnet-59630731

Kommentare

Mehr zum Thema