Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Stewardessen ziehen blank

Auch dieses Jahr sammeln Ryanair-Stewardessen wieder mit vollem Körpereinsatz Geld für einen guten Zweck. Über 800 Stewardessen des irischen Billigfliegers wollten sich für den Ryanair-Kalender nackig machen.

Die Besten und Schönsten sind nun im neuen Ryanair-Kalender zu sehen. Der Erlös des Kalenders geht in diesem Jahr an die 1970 gegründete britische Behinderten-Organisation KIDS. Als erster Käufer erwarb Ryanair-CEO Michael O‘Leary bereits 100 Kalender - und sandte diese an Frauenrechtsorganisationen und Anti-Sexismus-Gruppen in Spanien, Schweden und Großbritannien, die im Vorjahr gegen den Kalender protestiert hatten, da man angeblich die Crews zur Mitarbeit zwingen würde.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 10:17 auf https://www.salzburg24.at/archiv/stewardessen-ziehen-blank-59628994

Kommentare

Mehr zum Thema