Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Steyr: Taxilenker bedroht und überfallen

Ein vorerst unbekannter Mann hat in Steyr Sonntagfrüh einen Taxilenker bedroht und ausgeraubt.

Der Räuber tarnte sich als Fahrgast und lotste das Taxi zu einer Bushaltestelle. Dort hielt er dem Fahrer ein Messer vor das Gesicht und entriss ihm die Geldtasche, berichtete die Polizei. Kurz nach 5.00 Uhr überfiel der Kriminelle den Taxler an der Bushaltestelle Plenkberg. Der Flüchtige wird als etwa 27 bis 30 Jahre alt und schlank beschrieben. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief vorerst negativ. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 08:18 auf https://www.salzburg24.at/archiv/steyr-59344669

Kommentare

Mehr zum Thema